SEPA-Transfer

Welche Länder sind Teil von SEPA?

Welche SEPA-Länder gibt es?

Die Single Euro Payments Area (SEPA) ist der einheitliche Zahlungsraum innerhalb von Europa. Insgesamt sind europaweit 36 Staaten SEPA-Länder, darunter auch alle 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union.

Alle SEPA-Länder auf einen Blick

SEPA-Länderliste mit Euro (ISO-Länderkürzel):

  • Andorra (AND)
  • Belgien (BE)
  • Deutschland (DE)
  • Estland (EE)
  • Finnland (FI)
  • Frankreich (FR)
  • Griechenland (GR)
  • Irland (IE)
  • Italien (IT)
  • Lettland (LV)
  • Litauen (LT)
  • Luxemburg (LU)
  • Malta (MT)
  • Monaco (MC)
  • Niederlande (NL)
  • Österreich (AT)
  • Portugal (PT)
  • San Marino (SM)
  • Slowakei (SK)
  • Slowenien (SI)
  • Spanien (ES)
  • Vatikanstadt (VAT)
  • Zypern (CY)

SEPA-Länderliste ohne Euro (ISO-Länderkürzel):

  • Bulgarien (BG), ISO-Währungscode: BNG
  • Dänemark (DK), ISO-Währungscode: DKK
  • Island (IS), ISO-Währungscode: ISK
  • Kroatien (HR), ISO-Währungscode: HRK
  • Liechtenstein (LI), ISO-Währungscode: CHF
  • Norwegen (NO), ISO-Währungscode: NOK
  • Polen (PL), ISO-Währungscode: PLN
  • Rumänien (RO), ISO-Währungscode: RON
  • Schweden (SE), ISO-Währungscode: SEK
  • Schweiz (CH), ISO-Währungscode: CHF
  • Tschechien (CZ), ISO-Währungscode: CZK
  • Ungarn (HU), ISO-Währungscode: HUF
  • Vereinigtes Königreich (GB), ISO-Währungscode: GBP

Möglichkeiten des SEPA-Zahlungsverkehrs

Im SEPA-Zahlungsraum werden Zahlungen nach einem standardisierten Verfahren abgewickelt. Sowohl die SEPA-Überweisung als auch die SEPA-Lastschrift helfen dabei, dass es keine nennenswerten Unterschiede zwischen innerstaatlichen und grenzüberschreitenden Zahlungen mehr gibt. Somit wird der Zahlungsverkehr innerhalb der SEPA-Staaten erleichtert und beschleunigt.

An Stelle der klassischen Bankkontonummer tritt im SEPA-System die IBAN, die sogenannte Internationale Bankkontonummer. Die IBAN kann aus der Bankleitzahl (BLZ) und der Kontonummer errechnet werden.

SEPA-Zahlungen digital abwickeln und automatisieren

Das SEPA-System bietet viele Möglichkeiten für einen europaweiten digitalen Abwicklungsprozess mit einer Softwarelösung wie SEPA-Transfer.

SEPA-Transfer kann als fokussiertes Banking-Tool IBANs in Überweisungsvorlagen speichern und Zahlungsdaten aus verschiedenen Datenquellen wie Excel importieren oder aus einer Datenbank einlesen. Organisieren Sie SEPA-Mandate und rufen diese bei wiederkehrenden Zahlungen mit wenigen Klicks ab. Dank der standardisierten Verfahrensweisen von SEPA sind auch Sammelüberweisungen oder Sammellastschriften möglich – auch terminiert zu einem bestimmten Termin.

SEPA-Transfer ausprobieren

Möchten Sie sich selbst überzeugen? Testen Sie SEPA-Transfer 30 Tage gratis!

Icon SEPA-Transfer

SEPA-Transfer Small Business Edition

Einfache Handhabe von Sammelzahlungen
Zahlungsdaten aus Excel importieren
Zahlungsdaten aus Datenbank importieren
Automatiserte Zahlungsprozesse (via Kommandozeile)
SEPA Transfer Icon

SEPA-Transfer Enterprise Edition

Einfache Handhabe von Sammelzahlungen
Zahlungsdaten aus Excel importieren
Zahlungsdaten aus Datenbank importieren
Automatiserte Zahlungsprozesse (via Kommandozeile)