TreeSize Free logo

TreeSize Freev3.2

Verzeichnisgrößen und Speicherfresser schnell erfassen

logo

Auch im Zeitalter der günstigen Terabytes gilt: Jede Festplatte wird zu klein, wenn man nur lange genug wartet. TreeSize Free zeigt Ihnen schnell und einfach, wo Ihr wertvoller Festplattenplatz geblieben ist.

Der Speicherplatz-Manager kann aus dem Kontextmenü eines Ordners oder Laufwerks aufgerufen werden und zeigt die Größe dieses Verzeichnisses inklusive aller Unterverzeichnisse an.

Wie auch TreeSize Personal scannt TreeSize Free Netzlaufwerke und lokal synchronisierte Cloud-Laufwerke (ausgenommen Laufwerke auf Windows Servern und in einer Windows Domäne).

TreeSize Free sorgt für Überblick

In einer Explorer-ähnlichen Darstellung sehen Sie auf einen Blick die Größe einzelner Unterverzeichnisse oder den durch das Dateisystem belegten Platz. Besonders große Ordner erkennen Sie anhand des Verlaufsbalkens im Hintergrund. Auch ein Herunterbrechen der Ergebnisse bis auf Dateiebene ist möglich.

Die praktische Spaltenansicht präsentiert weitere Informationen zum Ordner. Hier finden Sie beispielsweise die Größe, die Anzahl von Dateien, das letzte Zugriffsdatum oder den Besitzer.

Scanergebnisse lassen sich über eine flexible Filterfunktion weiter durchsuchen. Beispielsweise können Sie nur nach Dateien eines bestimmten Typs suchen und auf diese Weise ausschließlich temporäre Dateien, Textdateien oder Grafikdateien isolieren, um ihre Festplatte gezielt aufzuräumen.

TreeSize Free arbeitet auf der MFT (Master File Table) und erreicht so extrem hohe Scangeschwindigkeiten. Die Festplatte wird im Hintergrund gescannt: Teilergebnisse können Sie bereits analysieren während das Programm noch arbeitet. Sowohl das Explorer Kontextmenü als auch die üblichen Drag & Drop Funktionen werden von TreeSize unterstützt.

TreeSize Free kann die NTFS-Kompressionsrate anzeigen und die NTFS-Kompression auf Verzeichniszweige anwenden.

Ein weiterer Vorteil: Starten Sie TreeSize Free als Administrator und berechnen Sie die Größe aller Verzeichnisse – auch jener, auf die Sie keinen Zugriff haben! Da der Inhalt der Dateien zu keinem Zeitpunkt gelesen wird, bleiben Datenschutz und Windows-Sicherheit gewahrt.

Testen Sie die erweiterten Analyse- und Managementfunktionen von TreeSize Professional.

TreeSize Free ist Freeware und ab Windows XP einsetzbar.
Benutzer von Windows 2000 können die letzte kompatible Version (TreeSize Free V2.4) hier herunterladen
Benutzer von Windows 9x/ME finden die letzte kompatible Version (TreeSize Free V2.1) hier.