TreeSize

Der leistungsstarke grafische Manager für Ihre Storage-Lösungen

Ihr System platzt aus allen Nähten? Da gibt es eine Lösung: PC reinigen und unnötige Dateien löschen!

Auf jedem System sammelt sich im Laufe der Zeit Datenmüll an, der wertvollen Speicherplatz blockiert. Auf den ersten Blick lässt sich oft nicht erkennen, wo die Platzfresser liegen - glücklicherweise kann unser Festplatten-Manager TreeSize helfen!

Bevor Sie einfach eine Festplatte löschen, sollten Sie untersuchen, wo überflüssige Dateien liegen und diese gezielt entfernen. TreeSize bietet Ihnen hierfür verschiedene Optionen:

Doppelte Dateien (Dateiduplikate) suchen und löschen

Nach sehr alten oder sehr großen Dateien suchen

Temporäre (temp) Dateien entfernen

  • Auf dem Computer zurückgebliebene Dateien sollten auf jeden Fall besondere Beachtung finden, wenn Sie Ihre Festplatte reinigen. TreeSize bietet eine spezielle Suche, mit der Sie Temp-Dateien finden können.

Nutzen Sie die praktischen TreeSize-Hilfsmittel und entfernen Sie unnötige Dateien gezielt. Ihr System wird es Ihnen danken.

Screenshot TreeSize zeigt Deduplizierung der Duplikate

Verschaffen Sie sich vor dem PC-Bereinigen einen Überblick!

Manchmal hilft auch ein Blick auf die grafische Darstellung Ihrer Speicherplatzbelegung bei der Entscheidung, wie Sie Ihre Festplatte leeren und Ihren Computer reinigen sollen. TreeSize bietet Ihnen verschiedene Übersichtsoptionen.

Beispielsweise können Sie sich die Verzeichnisgrößen anzeigen lassen und diese bis auf Dateiebene aufschlüsseln. Alle Unterverzeichnisse sind in dieser Übersicht natürlich eingeschlossen.

Das TreeSize Kacheldiagramm macht es einfach, Speicherplatzverbrauch auf einen Blick zu erfassen.

Eine übersichtliche Detailansicht versorgt Sie mit allen Informationen zu einzelnen Dateien. Beispielsweise sehen Sie hier das letzte Zugriffsdatum und können so schnell alte Dateien löschen.