SEPA-Transfer

Ihre ersten Schritte mit SEPA-Transfer

Erste Schritte mit SEPA-Transfer

Was sind die ersten Schritte bei der Verwendung von SEPA-Transfer? Wir nehmen Sie bei Ihrer ersten Buchung gern mit an die Hand.

In den häufigsten Fällen erfolgt die Erstellung von Überweisungen und Lastschriften mit SEPA-Transfer über manuelle Eingabe oder durch einen bequemen Datenimport.

Hilfe vom Assistenten

Wenn Sie SEPA-Transfer zum ersten Mal starten, begrüßt Sie unser Assistent, der Sie beim Einrichten Ihres Kontos begleitet.

SEPA-Transfer funktioniert nur dann richtig, wenn Sie ein Bankkonto hinterlegen. Wenn Sie zum Testen kein echtes Bankkonto hinterlegen können oder möchten, verwenden Sie einfach folgende Musterdaten:

IBAN: DE27100777770209299700
Name / Adresse: Max Mustermann
Gläubiger-ID: DE98ZZZ09999999999  (nur für SEPA-Lastschriften nötig)

Manuelle Eingabe

Klicken Sie in SEPA-Transfer oben links auf „Neuen Buchung erstellen“, um eine neue Buchung zu erzeugen. Dabei wird derselbe Buchungstyp verwendet wie bei Ihrer letzten Buchung.

Möchten Sie einen anderen Buchungstypen auswählen, öffnen Sie das Dropdown-Menü über den kleinen Pfeil und wählen Sie zwischen Überweisung und Lastschrift.

Import aus der Zwischenablage

Haben Sie die Daten für Ihre nächste Buchung bereits als Text vorliegen? Klicken Sie auf die Schaltfläche „Aus Zwischenablage einfügen“.

SEPA-Transfer versucht jetzt so gut es geht die Daten der Buchung aus dem Inhalt der Zwischenablage zu extrahieren.

Import aus einer Datei

Liegen Ihrer Buchung bereits in einem strukturierten Dateiformat wie eine Excel- oder CSV-Datei vor, können Sie diese importieren. Das folgende Video zeigt, wie es geht.

Buchungsvorlagen anlegen

Häufig wiederkehrende Buchungen können Sie als Vorlagen speichern. Setzen Sie dafür oben den Haken bei „Als Vorlage speichern“, dann wird jede eingegebene Buchung automatisch als Vorlage in SEPA-Transfer hinterlegt. Das folgende Video zeigt Ihnen Details zur Vorlagenfunktion:

Weitere häufig gestellte Fragen

Haben Sie weitere Frage? Dann schauen Sie doch mal in unsere „Häufig gestellten Fragen“ (FAQ), ob diese nicht schon beantwortet ist.