ServerSentinel Remote Client logo

ServerSentinel Remote Clientv4.2Monitoring-Software komfortabel fernsteuern

Sehen Sie auch

CompatibleWithWindows10 CompatibleWithWindows8 CompatibleWithWindows7

CompatibleWithServer



MVP/MCT

Sie sind ein Microsoft Most Valued Professional oder Microsoft Certified Trainer?

Hier entlang bitte!

Sie möchten ServerSentinel lieber von Ihrem Arbeitsplatz aus konfigurieren, statt regelmäßig eine Remote-Verbindung zum Server herstellen zu müssen? Dann ist ServerSentinel Remote Client genau das richtige Add-on für Ihre ServerSentinel Installation. Die schlanke Desktop-Anwendung ermöglicht es Ihnen, flexibel auf bereits gesammelte Daten der ServerSentinel Datenbank zuzugreifen, Sensoren zu konfigurieren sowie neue Sensoren anzulegen.

Remote Client ist ein Add-on der smarten Monitoring-Software und kann nur in Kombination mit einer im gleichen Netzwerk vorhandenen ServerSentinel Installation genutzt werden, sofern Microsoft SQL Server oder MySQL verwendet wird.

Ihre Vorteile:

  • Alle wichtigen Informationen zu Ihrem IT-System immer im Blick, und das von jedem Rechner aus
  • Komfortabler Zugriff auf die Konfiguration und den Status überwachter Systeme
  • Einfache Verwaltung der Sensoren vom lokalen Rechner
  • Möglichkeit des parallelen Zugriffs durch Sie und Ihre IT-Kollegen

Die Benutzeroberfläche des Remote Client entspricht der gewohnten Benutzeroberfläche von ServerSentinel. Das intelligente Add-on erlaubt Nutzern, Sensoren und Aktionen flexibel zu konfigurieren und auf die gesammelten Daten zuzugreifen. Verbinden Sie den Client einfach mit der Datenbank, die von ServerSentinel verwendet wird (Microsoft SQL Server oder MySQL).

Chart auf dem die Funktionsweise von ServerSentinel Remote Client abgebildet ist
Funktionsweise des ServerSentinel Remote Client


Wir schützen Ihre Daten! Auf unseren Seiten sorgt die Erweiterung "Shariff" dafür, dass Ihre Daten erst dann an soziale Netzwerke weitergegeben werden, wenn Sie den Teilen-Button klicken. Weitere Informationen finden Sie hier.