Registerkarte Ansicht

<< Zum Inhaltsverzeichnis >>

Navigation:  TreeSize verwenden > Menüband >

Registerkarte Ansicht

Auf der Registerkarte Ansicht befinden sich Befehle und Aktionen, welche die Anzeigen und das Aussehen der Anwendung beeinflussen.

MainWindow_RibbonTab_Ansicht
 

Aktive Ansicht auswählen

Wählt aus, welche Ansicht im Anzeigebereich auf der rechten Seite der Anwendung angezeigt wird

 


Größe

Zeigt die Größe von Ordnern und Dateien.

Belegter Platz

Belegten Platz auf der Festplatte anzeigen.

Anzahl der Dateien

Zeigt die Anzahl der Dateien in den Ordnern an.

Prozent

Zeigt an, wie viel Prozent des übergeordneten Verzeichnisses der jeweilige Ordner belegt.

Optische Medien

Zeigt an, wie viel Platz jeder Ordner auf einem optischen Medium wie CD oder DVD belegen würde.

 


Auto

Basierend auf der Größe des anzuzeigenden Wertes wird automatisch eine passende Einheit ausgewählt.

TB

Zeige Größenangaben in Terabyte (TB).

GB

Zeige Größenangaben in Gigabyte (GB).

MB

Zeige Größenangaben in Megabyte (MB).

KB

Zeige Größenangaben in Kilobyte (KB).

B

Zeige Größenangaben in Byte (B).

Dezimalstellen

Erlaubt das Festlegen der Anzahl der eingeblendeten Dezimalstellen in angezeigten Werten.

 


Sortieren nach Größe

Elemente absteigend der Größe nach sortieren.

Sortieren nach Name

Elemente in alphabetischer Reihenfolge sortieren.

Keine Sortierung

Elemente nicht sortieren. Dies kann nützlich sein, wenn man sehr große Verzeichnisse untersucht. So kann man sich Teilergebnisse anschauen, ohne dass Verzeichnisse ständig ihre Position wechseln.

 


Scans gruppieren

Gruppiert alle Scans im Verzeichnisbaum und liefert so Gesamtergebnisse für mehrere Scans. Siehe auch "Scans im Verzeichnisbaum gruppieren".

Größenänderungen anzeigen

Zeigt die Größenänderungen anstelle der aktuellen Werte im Verzeichnisbaum an. Sie können zwischen der normalen Ansicht und dieser Ansicht hin- und herschalten, sobald ein Scan mit einem XML-Report oder einem Snapshot verglichen wurde. (siehe auch "Speicherplatzvergleich")

 


Liste der Laufwerke

Blendet die Laufwerksübersicht ein oder aus.

Scanübersicht

Blendet die Scanübersicht ein oder aus. Die Scanübersicht enthält zusätzliche Informationen zum aktuell ausgewählten Scan, bspw. die Gesamtgröße oder die Anzahl von Dateien und Ordnern. In ihrem Kontextmenü kann festgelegt werden, ob diese die angezeigten Informationen umbrechen oder abschneiden soll, falls diese nicht vollständig angezeigt werden können.

Statuszeile

Blendet die Statuszeile ein oder aus. In der Statuszeile lassen sich die aktiven Scan-Filter aufrufen oder auch Fehler anzeigen, die während des Scans aufgetreten sind.

Leere Ordner ausblenden

Ist diese Option aktiviert, werden leere Ordner nicht mehr angezeigt. Dies ist insbesondere dann nützlich, wenn durch Filterung der Daten viele solche Ordner in der Anzeige vorhanden sind.

Ordner ausblenden, die kleiner sind als

Ist diese Option aktiviert, so werden Elemente ausgeblendet, die kleiner sind als die angegebene Größe.