SpaceObServer

Der datenbankbasierte Speicherplatz-Manager

Reports über die Speicherplatznutzung erstellen

Wollen Sie mit aussagekräftigen und ausführlichen Berichten über Ihren Speicherplatzverbrauch immer auf dem Laufenden sein? Mit SpaceObServer scannen Sie Ihre Fileserver und analysieren die Speicherplatz-Auslastung systemübergreifend. Der SQL-basierte Speicherplatzmanager erfasst dabei die Größe der kompletten Verzeichnisstruktur dateigenau und bietet Ihnen ein ganzheitliches Reporting über die Speicherplatznutzung an. Dabei stehen Ihnen viele Optionen und Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung:

Dabei stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung:

  • Visualisierung des Speicherplatzverbrauchs als 3D-, Torten-, Baum- und Kacheldiagramme
  • Aufbereitung der Scandaten als Excel, XML, PDF, HTML, CSV oder Text-Datei.
  • Versand der Disk Space Reports via E-Mail
  • ... und vieles mehr

Erfahren Sie mehr über verfügbare Exportformate für Ihre Speicherplatz-Berichte.

Das smarte Reporting über Ihre verfügbaren Speicherplatz-Ressourcen auf allen Systemen helfen Ihnen dabei, eine bedarfsorientierte Speicherplatzanalyse zu erstellen. Besonders wichtig ist dabei die Betrachtung der Speicherplatz-Entwicklung. SpaceObServer kann dank der zentralen Speicherung der Scans sofort auf die Daten der bisherigen Platznutzung zugreifen und diese den aktuellen Daten gegenüberstellen.

Ihre Speicherplatz-Reports können Sie auch ganz bequem automatisiert erstellen lassen, mithilfe der Post Scan Actions von SpaceObServer.