SmartCallMonitor Free logo

SmartCallMonitor Freev3.0Der kostenlose Anrufmonitor

Sehen Sie auch

CompatibleWithWindows10 CompatibleWithWindows8 CompatibleWithWindows7



MVP/MCT

Sie sind ein Microsoft Most Valued Professional oder Microsoft Certified Trainer?

Hier entlang bitte!

SmartCallMonitor bietet eine sofortige Anruferkennung und stellt Ihnen Daten zum Anrufenden aus zahlreichen Quellen auf einen Blick zur Verfügung. Sie benötigen nur TAPI-fähige Geräte solche wie ISDN-Karte, Telefonanlagen etc., Geräte, die über einen NCID (Network Caller ID) Server verfügen beispielsweise FRITZ!Box oder CallerID-fähige Geräte zum Beispiel Modems, Fax oder Handy.

So vereinfacht SmartCallMonitor Ihren Büroalltag:

  • Sie können Telefonate annehmen und beenden, ausgehende Nummern anrufen, Gespräche halten oder diese makeln (Weiterverbinden eines Anrufers nach vorheriger Rücksprache)
  • Eingehende und ausgehende Anrufe werden automatisch in das interne Adressbuch übernommen.
  • Die Suche nach Anruferinformationen erfolgt automatisch in Ihren Outlook- und Googlekontakten, Onlinediensten beispielsweise "DasÖrtliche.de" und direkt bei Google. Die neuen Anruferinformationen werden automatisch übernommen.
  • Sie bestimmen, für welche Anrufe nach Anruferdaten gesucht werden soll (bspw. nur für eingehende Anrufe, nur für externe Anrufe etc.).
  • Kontakte im integrierten Adressbuch lassen sich einfach und komfortabel verwalten.
  • Sie können auch Telefonnummern aus anderen Anwendungen wie zum Beispiel MS Word, Webbrowsern etc. mit einem Tastendruck einfach zum Anrufen übernehmen.
  • Rückruferinnerungen werden mit wenigen Klicks erstellt.

Brauchen Sie 2 TAPI-Leitungen oder mehr, noch mehr ausgefeilte Funktionen für Ihr Unternehmen, beispielsweise aussagekräftige Statistiken, Anbindung zu Kundendatenbanken oder Remote-Client-Setup? SmartCallMonitor Professional bietet Ihnen eine professionelle Telefonielösung ganz nach Ihrem Bedarf.

SmartCallMonitor

SmartCallMonitor ist Freeware und ab Windows Vista einsetzbar.


Wir schützen Ihre Daten! Auf unseren Seiten sorgt die Erweiterung "Shariff" dafür, dass Ihre Daten erst dann an soziale Netzwerke weitergegeben werden, wenn Sie den Teilen-Button klicken. Weitere Informationen finden Sie hier.